Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


faq:zertifikat

Was hat es mit der Warnung bezüglich des Zertifikats auf sich?

Damit die Login-Informationen wie Benutzername und Passwort verschlüsselt übertragen werden können, muss der Mailserver mit dem Mailprogramm/Webbrowser zertifizierte Schlüssel austauschen.

Das Sicherheistzertifikat, mit dem die Vertrauenswürdigkeit dieser Schlüssel belegt wird habe ich erstellt und auf dem Lehrerpost-Server zur Verfügung gestellt, dort holt sich das Mailprogramm/Browser dieses Zertifikat ab. Da die jährlichen Kosten, dieses Zertifikat „offiziell“ (also von einer Firma wie VeriSign) als vertrauenswürdig kennzeichnen zu lassen, hoch sind, habe ich das selbst gemacht. Das erkennt das Mailprogramm und teilt Ihnen mit, dass das Zertifikat möglicherweise nicht vertrauenswürdig ist. Man könnte natürlich fragen, warum das Entrichten einer Jahresgebühr meine Vertrauenswürdigkeit erhöhen sollte…

tb1598.jpg Wenn Sie zum ersten mal Mails abholen/versenden, erscheint eine Warnung. So kann die Fehlermeldung aussehen, die Sie zu sehen bekommen. Sie können mit Zertifikat untersuchen… überprüfen, ob es sich um das von mir ausgestelle Zertifikat handelt.

Bei Apple Mail sieht die Warnung so aus, wie man sie beseitigt habe ich hier beschrieben.

mail07.jpg

faq/zertifikat.txt · Zuletzt geändert: 2007/01/29 18:37 von admin