Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


mailapp:konfig

Apple Mail

Das Anlegen eines Kontos für die dienstliche Adresse im Apples Mail.app ist vergleichsweise intuitiv, das Vorgehen wird unten schrittweise beschrieben.

Vorgehen

Wählen Sie Ablage→Account hinzufügen, sie sehen das untenstehende Bild, wählen sie POP3, geben sie ihren Namen und ihre eMail-Adresse ein.

mail01.jpg


Geben sie im nächsten Schritt als Server für eingehende Mail mail.lehrerpost.de an. Wenn der Anschließende Verbindungsversuch fehlschlägt, fahren sie dennoch durch Auswahl von Fortfahren fort und wählen im nächsten Bildschirm SSL verwenden aus. (Vergleiche Bildschirmfotos beim Mailversand weiter unten)

mail02.jpg


Als Versandserver geben Sie ebenfalls mail.lehrerpost.de an. Machen sie ein Häckchen bei Identifizierung verwenden und tragen sie als Identifizierungsinformationen ihre vollständige eMail-Adresse und das passende Passwort ein.

mail03.jpg


Wenn der Verbindungsversuch fehlschlägt, wählen die Fortfahren und im nächsten Schritt SSL Verwenden.

mail0405.jpg


Zur Kontrolle: Die Zusammenfassung sollte etwa so aussehen - dann ist die Konfiguration abgeschlossen:

mail06.jpg

Wählen sie Fortfahren und holen sie mit Postfach→Neue eMails empfangen Mails ab. Sie sehen eine Sicherheitswarnung wegen des Zertifikats, diese können sie durch Installation des Zertifikats beseitigen.

mailapp/konfig.txt · Zuletzt geändert: 2006/10/08 11:20 (Externe Bearbeitung)