Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


outlook:oe6

Outlook Express 6

Dieses Dokument beschreibt die Einrichtung eines Kontos zum Empfangen und Senden von eMail über den Lehrerpost-Server mit Outlook Express 6. Bei älteren Versionen sollte das Vorgehen ähnlich sein.

Wenn Sie Outlook Express zum ersten Mal verwenden startet der Assistent für den Internetzugang automatisch, der erste Schritt entfällt.

Anleitung

Öffnen Sie das Menü Extras→Konten. Im erscheinenden Dialogfeld wählen Sie bitte links oben die Schaltfläche Hinzufügen, dort E-Mail… Nun startet der Assistent für den Internetzugang, das Fenster unten erscheint. Tragen Sie ihren Namen wie er in der Absendeadresse ihre Mails erscheinen soll dort ein.

oe01.jpg


Geben Sie ihre vollständige eMail-Adresse ein.

oe02.jpg


Geben Sie die Servernamen mail.lehrerpost.de für Senden und Empfang der Mails wie abgebildet ein.

oe03.jpg


Geben Sie die Zugangsdaten zum Server ein. Die Bezeichnung Kontoname ist etws irreführend, dort muss ihr Benutzername eingegeben werden, dieser ist mit ihrer vollständigen eMail-Adresse identisch. Siehe Abbildung. Unter Kennwort geben Sie ihr Passwort ein, setzen Sie ein Häkchen bei Kennwort speichern, wenn Sie das Kennwort nicht bei jedem Programmstart neu eingeben wollen.

Bestätigen Sie die Eingabe mit Weiter und wählen Sie im anschlißend erscheinenden Dialogfenster die Fertigstellen Schaltfläche aus.

oe03a.jpg


Sie gelangen nun zur Kontenübersicht, ihr neu angelegtes Konto sollte in der Liste aufgeführt sein. Wählen sie es aus und klicken Sie auf Eigenschaften

Im Karteireiter Erweitert müssen die beiden Häkchen bei Dieser Server erfordert eine sichere Verbindung (SSL) gesetzt werden.

oe04b.jpg

Damit der Versand funktioniert (kleiner Wechsel im Windows Design…) muss außerdem beim Karteireiter Server das Häckchen bei Server erfordert Authentifizierung gesetzt werden.

oesmtp.jpg


Wenn Sie Mail abholen (und später bei jedem Programmstart) erscheint die folgende Mitteilung, da das Sicherheitszertifikat das unser Server verwendet nur von mir selbst authorisiert wurde. In diesem Fall dürfen Sie die Meldung ignorieren und wählen Ja.

Wahrscheinlich kann man dieses etwas lästige Verahlten abstellen indem man das Zertifikat lokal installiert, aber bevor man das versucht sollte man einfach ein vernünftiges Mailprogramm nehmen…

oe05.jpg

outlook/oe6.txt · Zuletzt geändert: 2006/10/08 11:20 (Externe Bearbeitung)